Bigspotlight Bigspotlight

Games

PC

Playstation

Xbox

Umdenken bei den Spiele-Publishern: Bethesda möchte mehr NEUE Games bringen

10/01/2017 @ 06:24
  • Pete Hines, Vice-Präsident für PR und Marketing bei Publisher Bethesda, sagter gegenüber dem offiziellen britischen Xbox-Magazine, dass Sie, anstatt sich mit etlichen Remastered-Versionen herumschlagen, die Zeit lieber sinnvoller nutzen möchten und mehr neue Games auf den Markt bringen.

    Die in letzter Zeit erschienenen Remastered-Versionen wie u.a. The Elder Scrolls V: Skyrim (Special Edition) boten sich an, weil man sich in der frühen Vorbereitungsphase von Fallout 4 befand. Dishorned: Definitive Edition deshalb, weil der Titel am Ende der PS3/Xbox360-Epoche erschienen ist.  – Klar. Man hätte auch sagen können: Es hat sich eben angeboten, weil mir noch nicht genug mit diesem Titel verdient haben.

    Bethesda möchte seinen Fokus nun vermehrt auf die Neuentwicklung neuer Videospiele konzentrieren.

    UMFRAGE

    Sind im letzten Jahr zuviele "Remastered-Versionen" erschienen?

    Umfrage-Resultat

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)

Anzeige

Umdenken bei den Spiele-Publishern: Bethesda möchte mehr NEUE Games bringen - DailyGame