• Angetrieben durch sein wiederhergestelltes Vertrauen in die Menschheit und inspiriert durch Supermans selbstloses Handeln, holt Bruce Wayne die Hilfe seiner neu entdeckten Verbündeten Diana Prince ein um einem noch stärkeren Gegner gegenüberzutreten.

    Gemeinsam machen sich Batman und Wonder Woman an die Arbeit ein Team von Metamenschen zu (finden und) rekrutieren und sich der neu erwachten Gefahr zu stellen. Aber trotz (der Formierung) dieses bisher nie dagewesenen Bündnisses von Helden – Batman, Wonder Woman, Aquaman, Cyborg und The Flash – könnte es bereits zu spät sein, um den Planeten vor einem Angriff katastrophalen Ausmaßes zu bewahren.

    Da stellt sich eigentlich nur die Frage: Wo zum Teufel bleibt Superman im ersten Justice League-Trailer?

    Regisseur Zack Snyder präsentiert das Leinwand-Debüt der Justice League mit einer hochkarätigen Besetzung um Ben Affleck, Henry Cavill, Gal Gadot, Jason Momoa, Ezra Miller und Ray Fisher.

    Justice League soll im November 2017 ins Kino kommen und ist nach Man of Steel, Batman vs Superman: Dawn of Justice und Wonder Woman der inzwischen vierte Film des zusammenhängenden Filmuniversums von DC Comics.

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Anzeige
Kommentare (0)
Justice League-Trailer: Wo bleibt Superman? - DailyGame